Stadtmarketing     Tourismus     Wirtschaftsförderung     




Ab sofort erhältlich - unter anderem in der Tourist-Information!


Für Sie zum Download

Ein Tag in Werne

Stadtportrait in der aktuellen Ausgabe des Westfalium

Ein schönes Stadtportrait über Werne ist in der Herbstausgabe des Westfalium zu finden. Mit tollen Fotos und Informationen wird Lust auf einen Besuch in unserer Stadt gemacht.

Den historischen Marktplatz erkunden, den Jakobsweg pilgern oder gemütlich bei einem Stück Kuchen versacken ... über all das und noch viel mehr lesen Sie im 

Westfalium Stadtportrait Werne.


Hier ist was los ...

... freuen Sie sich auf die Veranstaltungen in der nächsten Zeit

Die Serie der beliebten  "Donnerstags in Werne" Reihe wird auch im September fortgesetzt. So laden die Lions Werne zum zweiten Mal unter dem Motto "Treffen und Verweilen bei kühlen Getränken und gegrillten Köstlichkeiten" am Donnerstag, 29. September zum Feierabend auf den Kirchplatz ein.  

Ein tolles Herbstferienprogramm gibt es im Stadtmuseum. Vormittags können Kinder und Jugendliche, die in Werne aufgewachsen sind und Kinder, die gerade erst hier angekommen sind, gemeinsame Blickwinkel auf ihre neue oder alte Heimat Werne finden.  

Und nach den Herbstferien geht es wieder rund! Rasante Achterbahnen, Klassiker wie Break Dance und Autoscooter oder aber absolute Fahrgeschäft-Neuheiten, das Kettenkarussell oder Gewinne über Gewinne bei den Losbuden sorgen vom 22. bis 25. Oktober für Spaß und Unterhaltung zu Sim-Jü



Weitere tolle Termine ergänzen das Veranstaltungsangebot in den nächsten Monaten. 


Schauen Sie sich einfach mal das Angebot im Online-Veranstaltungskalender an!


Wochenmarkt

Besuchen Sie dienstags und freitags den Wochenmarkt vor der Kulisse des historischen Rathauses auf dem Marktplatz in Werne.

Entdecken Sie unter freiem Himmel das abwechslungsreiche Angebot von Fleisch, Obst und Gemüse über Antipasti und Käse sowie frischen Schnittblumen und Topfpflanzen bis hin zu Schmuck und Textilien. 

Nach dem Einkauf laden die zahlreichen Cafés in der Innenstadt zu einer kleinen Pause ein.

Perfekt für den Wochenmarkt-Einkauf!

Ab sofort können die Einkäufe vom Wochenmarkt in der neuen Wochenmarkt-Tasche nach Hause gebracht werden. Die Marktbeschicker halten für ihre Kunden eine hochwertige Stofftasche bereit, die nicht nur viel Platz für den Einkauf bietet, sondern auch noch auf den frischen und regionalen Inhalt hinweist.

Ihr Werner Wochenmarkt - jeden Dienstag und Freitag auf dem Marktplatz!


StraßenFESTIVAL

Am letzten August-Wochenende haben wir in Werne die Premiere unseres StraßenFESTIVAL gefeiert. Die ganze Innenstadt verwandelte sich in eine Festival-Zone.

Straßenkünstler aus 15 Nationen und fünf Kontinenten waren dabei. Die Bandbreite der Show-Einlagen war so vielfältig und einzigartig wie die Künstler selbst. Clowns, Jongleure, Musik, Artistik, Akrobatik und Zauberei - all das war dabei und verzauberte das Publikum! 

Hier finden Sie weitere Impressionen vom StraßenFESTIVAL:

Foto-Galerie und Youtube Video 
Video vom Westfälischen Anzeiger


Urlaubskollektion

Sommer, Sonne, Berge, Strand und mehr ... mehr braucht es nicht für einen schönen Urlaub - oder vielleicht doch? Mit unseren Sommer Souvenirs nehmen Sie ein bisschen Heimat mit in den Urlaub!

Kofferanhänger
Kofferbänder
und Flip-Flops


Die Sommer Kollektion und viele weitere Werne Souvenirs sind in der Tourist-Information am Markt erhältlich. 

Machen Sie mit beim Foto-Wettbewerb


Die historischen Stadt- & Ortskerne in NRW entdecken!

Werne liegt zwischen dem Münsterland und dem Ruhrgebiet und ist geprägt von Feldern und grünen Wiesen, dem Flusslauf der Lippe und natürlich dem historischen Stadtkern. 

Oft etwas abseits der Ballungszentren haben weitere, meist kleinere Städte ihren besonderen Charme rund um ihre Denkmäler und historischen Straßen und Plätze erhalten. 

Begeben Sie sich mit dem aktuellen Freizeitführer Historische Stadt- und Ortskerne NRW auf historische Pfade quer durch Nordrhein Westfalen - erhältlich in der Tourist-Information!


Mit dem Werner Fahrradsommer möchten wir Ihnen besonders schöne Radrouten ans Herz legen und stellen Ihnen in diesem Jahr eine aussichtsreiche Tour "Rund um Werne" vor.  

Mit einer Streckenlänge von ca. 42 km können Sie Halt am Naturschutzgebiet Am Tibaum machen, den Blick auf das Schloss Cappenberg oder auch über die Lippeauen schweifen lassen.

Flyer für die Tour "Rund um Werne" oder auch für die beiden familienfreundlichen Touren zum Ponyhof oder der Milchpause erhalten Sie in der Tourist-Information. 


„Radroute Historische Stadtkerne“ neu eröffnet

Sind Sie neugierig? Lieben Sie Entdeckungen, erobern als Pedalritter gerne neues Terrain, lassen sich von Giebeln und Gassen Geschichten erzählen? Dann sind Sie auf der Radroute Historische Stadtkerne genau richtig! Die rund 390 Kilometer lange Tour durch das Münsterland und Südwestfalen eröffnet unterschiedliche Perspektiven.

Die Radroute Historische Stadtkerne ist eine Rundroute, an der Sie an allen Stellen im Streckenverlauf starten können. Die passende Radkarte ist in der Tourist-Information erhältlich. 


Herzlich Willkommen!

Mit unserer Imagekampagne "Werne - ganz persönlich", bei der wir ganz bewusst auf die Stärken unserer Stadt hinweisen, haben alle die Möglichkeit ein Herz für Werne zu zeigen.

Und so heißen zum Beispiel die ersten "Werne - ganz persönlich" Fußmatten die Besucher in unserer Stadt herzlich willkommen!




Lesen Sie hier mehr zu unserer Einkaufskampagne.


Neues Architekturbüro für die Solewelt Werne ist gefunden: Erste Bilder und Eindrücke auf der Website des Bades zu sehen

Bürgermeister Lothar Christ und die Badverantwortlichen von Stadt und Betreibergesellschaft stellten das frisch beauftragte Planungsbüro und deren Vorstellungen vom neuen Solebad in Werne der Öffentlichkeit vor. Aus dem Auswahlverfahren ging das Planungsbüro Geising & Böker mit Niederlassungen in Hamburg und Vechta als klarer Sieger hervor.

Erste Bilder gab es schon zu sehen, mit dem Hinweis, dass in weiteren Planungsschritten noch an dem einen oder anderen Detail zu arbeiten sei. „Gleichwohl hat uns das Konzept mehr als überzeugt – und zwar alle Entscheidungsträger gleichermaßen“, berichtet Bürgermeister Christ zu Anfang der Präsentation der neuen Badpläne.

Alle Infos und auch eine Vielzahl an Bildern finden Sie auf der Internetseite des Natur-Solebad Werne.


"Werne an der Lippe - Wohnen und Wohlfühlen"

Broschüre nicht nur für Neubürger

In der neu aufgelegten Broschüre "Werne an der Lippe - Wohnen und Wohlfühlen" sind alle Informationen zur Stadt Werne zusammengefasst. So werden im Bereich "Wissenswertes auf einen Blick" die Leistungen des Bürgerbüros sowie der Stadtverwaltung vorgestellt. Nach Stichworten in alphabetischer Reihenfolge sortiert, findet man hier den richtigen Ansprechpartner. Ergänzend werden die Sehenswürdigkeiten, die Stadtgeschichte, die Verwaltung und das politische Leben vorgestellt.

"Werne von A bis Z" informiert über Themen von Abfall, Bauen, Ehrenamt, Familie, Kinder und Jugendliche, Kultur und Veranstaltungen bis hin zu Vereinen in Werne.

Die Broschüre "Werne an der Lippe - Wohnen und Wohlfühlen" ist ab sofort in der Stadtverwaltung, im Bürgerbüro und in der Tourist-Information kostenfrei erhältlich. 


Öffentliches WLAN in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Werne hat ein öffentliches WLAN eingeführt. In jedem Winkel der Bücherei sowie auf dem Moormannplatz ist das Netz "HOTSPLOTS_Bücherei" frei verfügbar.

Nutzer benötigen allerdings entweder eine kostenlose Anmeldung beim Anbieter "Hotsplots" oder können sich während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei ein Ticket abholen (selbstverständlich kostenfrei), welches für 6 Stunden Surfzeit gültig ist. Diese Zeitspanne muss nicht zusammenhängend verbraucht werden, sondern kann während eines längeren Zeitraums (derzeit bis September 2016) nach und nach "versurft" werden.

Das "Surfen" in der Stadtbücherei ist gern gesehen!

Veranstaltungs -
kalender
Bauern- und Handwerkermarkt
Sim-Jü
Facebook
Wochenmarkt
StraßenFESTIVAL
Fahrradsommer
Werne -
ganz persönlich
Kutschfahrt
Parken
Stadt Werne
Kontakt
Natur-Solebad
Sparkasse an der Lippe